Talent Max Hüttner wechselt vom FC Eintracht Bamberg an die Schmittenau

Talent Max Hüttner wechselt vom FC Eintracht Bamberg an die Schmittenau

Talent Max Hüttner wechselt vom FC Eintracht Bamberg an die Schmittenau.
Mit Max Hüttner wechselt eines der größten Talente des Landkreises in der Winterpause vom FC Eintracht Bamberg zum SV Memmelsdorf. Der 19-Jährige wurde in seiner Jugend von der SpVgg Greuther Fürth und dem FC Eintracht Bamberg ausgebildet, ehe er Bayernliga-Luft in der 1. Mannschaft vom FCEB schnupperte. Zu den größten sportlichen Erfolgen von Max zählen seine Lehrgänge in der Regionalauswahl und die Bayernliga Spielminuten im Herrenbereich. Auf seiner Position, dem Zentralen Mittelfeld kommt der 19-Jährige seinem sportlichen Vorbild Joshua Kimmich sehr nahe. Der SV Memmelsdorf ist sehr glücklich, dass Max sich für den Weg zu seinem Nachbardorf entschieden hat. Max passt fußballerisch und auch vom Charakter hervorragend zum SVM. Er wird der Mannschaft einen großen Mehrwert geben.

<< Zur vorigen Seite

Anzeige

Termine SVM

Sportgaststätte:

Der Biergarten ist nun wieder täglich (Montag Ruhetag) ab 15:00 Uhr geöffnet.

EM Spiele auf Großleinwand im Sportheim

Sportbetrieb:

13.6. 10:00 Uhr Trainingsauftakt 1. Mannschaft 

19.6. 14:00 Uhr Testspiel 1. Mannschaft auswärts gegen Schammelsdorf

26.6. 15:00 Uhr Testspiel 1. Mannschaft zuhause gegen Herzogenaurach

27.6. 10:30 Trainingsauftakt 2. Mannschaft in Memmelsdorf

1.7. 19:00 Uhr Testspiel 1. Mannschaft auswärts gegen Eltersdorf

3.7. 17:00 Uhr Testspiel 1. Mannschaft auswärts gegen Stegaurach

9.7. 18:00 Uhr Testspiel 1. Mannschaft auswärts gegen Teuchatz

11.7. 14:00 Uhr Testspiel 1. Mannschaft zuhause gegen Ebensfeld

18.7. tbd Testspiel gegen Burgebrach

24.7. 15:00 Uhr Saisonauftakt Landesliga Nord Heimspiel gegen SV Friesen
 

 

 

 

Spielplan